Wolfgang Poos, BDA
geboren 1944 in Göttingen,
1963 Abitur in Hannover,
1963 - 1971 Studium TH Hannover, 
Diplomarbeit bei Prof. Zinser, 
Studienreisen nach Holland, 
Frankreich, Jugoslawien, Italien 
und Griechenland,
1971 - 1984 Bürotätigkeit bei
Arch. BDA Storch + Ehlers,Hann. 
1976  1978 Ltg. Baubüro 
Scheveningen, 
seit 1985 selbständig,
1987 Gründung der 
Werkgemeinschaft 
Poos Isensee in Hannover, 
1992 Berufung in den BDA, 
Seit 1999 im BDA Landesvorstand.

Wolfgang Poos

Dipl. Ing. Freie Architekten BDA

Ulrich Isensee

Dipl. Ing. Freie Architekten BDA

Ulrich Isensee, BDA

geboren 1950 in Stendal,

1969 Abitur in Celle,

1970 - 1977 Studium TU Braunschweig,

vertieftes Studium bei Bildhauer Prof. Jürgen Weber,

Diplomarbeit bei Prof. Lehmbruck, Studienreisen nach Finnland, Italien, Griechenland,

1977-1985 im Büro Storch + Ehlers in Hannover,

seit 1986 selbständig,

1987 Werkgemeinschaft Poos und Isensee,

1992 Berufung in den BDA seit 1993 Preis-richtertätigkeit.

Philosophie

 

Anliegen unserer Architektur ist, auf die spezifischen Anforderungen des Ortes überraschend und unkonventionell zu reagieren, ästhetische und wirtschaftliche Lösungen zu finden, ökologische Ziele in erster Linie durch die Gesamtdisposition, Ausrichtung und Anlage der Gebäude zu verwirklichen.

Kontakt

Architekten BDA Poos Isensee

 

Hindenburgstraße 10
D-30175 Hannover

+49(0)0511 - 522 559

architekten@poos-isensee.de

POOS

ISENSEE

Architekten

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White Google+ Icon
  • White Instagram Icon